Rechtsruck bei linker EU-Liste

Pressebericht in: Junge Welt, 15. 12. 2008

Berlin. In der Partei Die Linke zeichnet sich ein Rechtsruck ab. Der geschäftsführende Bundesvorstand verständigte sich am Montag auf eine Liste der Kandidaten bei den Europawahlen im kommenden Jahr. Sie soll vom Europaparteitag am 28. Feburar 2009 in Essen bestätigt werden. Nach jW vorliegenden Informationen haben mit Gabi Zimmer, Helmut Scholz, Martina Michels, Dominic Heilig und Isabel Casel Vertreter der rechten Parteiströmung Forum Demokratischer Sozialismus ein deutliches Übergewicht auf den aussichtsreichen Listenplätzen. Auf Wunsch von Wahlkampfleiter Bodo Ramelow soll für Baden-Württemberg der Ex-Grüne Winfried Telkämper anstelle des linken EU-Parlamentariers Tobias Pflüger nominiert werden. Für eine erneute Kandidatur des Tübinger Friedensaktivisten hatten sich in den vergangenen Tagen prominente Vertreter der deutschen Antikriegsbewegung stark gemacht. Beobachter erwarten eine Kampfabstimmung in Essen. Die EU-Wahlen finden am 7. Juni 2009 statt.

Trackback URL:
//tobiaspflueger.twoday.net/stories/5390515/modTrackback

logo
tobias pflueger DieLinke_RGB


Startseite
Über mich
Kontakt

Suche

 

RSS-Feed: Informationsstelle Militarisierung

Presseberichte zur Polizeidrohnen-Studie
Die Veröffentlichung unserer Studie zu Polizeidrohnen...
IMI - 2021/07/19 15:52
Eurodrohne und zukünftiges Kampfflugzeug im FCAS
Kurz vor dem Start der parlamentarischen Sommerpause...
Praktikum - 2021/07/14 12:40
Der Blick von Oben
Die gesamte Studie zum herunterladen Einführung Seit...
IMI - 2021/07/13 13:18
Der Bundeswehreinsatz in Mali
Die Redaktion der Sendung Stoffwechsel hat anlässlich...
IMI - 2021/07/13 13:04
Future Combat Air System
Die gesamte Studie zum herunterladen Anfang Februar...
IMI - 2021/07/13 05:52

Archiv

Status

Online seit 6160 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2013/01/26 00:43

User Status

Du bist nicht angemeldet.